Schluss mit unschönen und riesigen Duschkabinen, deren Schienen laut knarzen, Schluss mit unhygienischen Duschvorhängen oder klobigen Abtrennungen – Openspace von Duravit ist da.

Bei diesem von den international renommierten österreichischen Designern aus dem EOOS Büro entwickelten Konzept klappen die selbst einrastenden Türen der Duschabtrennung nach Gebrauch einfach an die Wand. Dadurch entsteht ein deutlich besseres und großzügigeres Raumempfinden. Das wird noch verstärkt durch den schlauen Kniff, dass die Glasflächen außen verspiegelt sind. Das schützt einerseits vor unerwünschten Blicken, andererseits vergrößern die Spiegel den Raum optisch.

 

 

Duravit Openspace für kleine Bäder bestens geeignet

duravit-openspace
Duravit Openspace – ausklappen, einklappen! Besonders praktisch in kleinen Bädern

Der umlaufende Rahmen in hochglänzender Chrom-Optik wirkt edel und funktional. Bei der Openspace von Duravit ragt keine störende Schiene in den Raum. Mehr noch: Die Glaswände verdecken Armaturen und Brausenschlauch, dadurch wirkt das Badezimmer noch aufgeräumter. Openspace passt besonders gut zu Duschwannen von Duravit.

openspace_duravit
Duravit Openspace – mit Ganzkörper Spiegel inklusive!