Goldgelb strahlen die Sterne am Badezimmer-Himmel. Orientalische Musik erfüllt die Luft. Betörend ist der sinnlich süße Duft, der dem Schaumberg entströmt, welcher sich in der Badewanne zu einem funkelnden Kristallberg auftürmt. Die freistehende Badewanne steht auf vier goldenen, elegant geschwungenen Füßen mittig im Badezimmer. Für romantisches Licht beim entspannenden Wannenbad sorgen orientalische Wandleuchten. Brennende Teelichter in handgearbeiteten Tischlaternen tauchen das Badezimmer in märchenhaften Lichterglanz. Auf einer kleinen Bank vor dem Fenster liegen Kissen aus Samt und Seide, in den Farben Pink, Smaragdgrün, Türkisblau und Dunkelrot, umrandet mit einer goldenen Bordüre, und laden zum Relaxen ein.

Der bestickte Organza-Vorhang im orientalisch anmutenden Badezimmer tänzelt sanft im Wind. Beschwingt bauscht er sich auf, flattert wie ein Schmetterling. Ein Märchen aus „Tausend und einer Nacht“ wird wahr im eigenen Badezimmer im orientalischen Stil.

Orientalische Badeinrichtung benötigt kräftige Farben

Orientalische Badeinrichtung
DIANA – Badezimmereinrichtung Oriental

Kreative Bad Ideen sind gefragt, um dem Badezimmer einen orientalischen Touch zu verleihen. Mit den richtigen Badezimmeraccessoires und einer perfekt abgestimmten Badeinrichtung zieht der Orient im heimischen Badezimmer ein. Orientalisches Flair im Bad vermitteln in erster Linie die richtigen Farben in der Badezimmerausstattung. Erdtöne, Gold und ausdrucksstarke, leuchtende Farben, wie kräftiges Orange und feuriges Rot, können für die Badgestaltung eines orientalischen Bades verwendet werden. Fliesen in Steinoptik auf dem Badezimmerboden und Natursteinfliesen an der Badezimmerwand sehen sehr ansprechend aus und passen vortrefflich zum Orient Style. Für eine rundum gelungene und stilvolle Atmosphäre im Orientbad sind auch Grünpflanzen, wie die Yuca Palme wichtig.

Repabad – Wanne mit Goldarmatur im orientalischem Stil

Badezimmer Dekoration und textile Badausstattung im Orient Stil:

  • Handtücher in kräftigem Farbenmix und Goldapplikationen
  • Orientalische Parfüm Flacons
  • Bunte Orient Kerzen
  • Authentische Accessoires wie eine Aladin Lampe aus verziertem Metall
  • Duftstäbchen aus Moschus oder Honig Zimt
  • Kissen aus farbenprächtigen Ornamenten
  • Marakesch Laternen
  • Reich verzierte Beistelltische
  • Bestickte Badteppiche oder Badematten aus Holz

 

Die Leichtigkeit des Seins erreichen Sie mit  Transparenz. So sollten Duschabtrennungen und Duschkabinen glasklar sein, um optisch Weite zu vermitteln. Marokkanische Spiegel, die über dem Waschplatz angebracht werden, passen perfekt zum orientalischen Badeinrichtungsstil. Es gibt wenige, speziell orientalische, Badezimmermöbel, jedoch Badmöbel aus Holz oder Korbgeflecht, die sich für den orientalischen Einrichtungsstil im Badezimmer eignen. Filigran gearbeitete Regale aus Metall, mit Mosaiksteinablagen oder Korbeinschüben sehen in einem Orientbad fantastisch aus. Es gibt eine große Auswahl von Badprodukten, welche sich ausgezeichnet in einem orientalischen Bad integrieren lässt und diesem den letzten Schliff verleiht.

Orientalische Badgestaltung
DIANA – Aufsatzwaschtisch aus der Kollektion DIANA Pure gibt es in rund, eckig oder oval

Orientalischer Waschtisch

Aufsatzwaschtische und Aufsatzschalen passen zum orientalischen Look und sehen edel aus. Harmonisch fügen sich Aufsatzwaschtische in das orientalisch gestaltete Badezimmer ein. Entscheiden Sie selbst welche Form eines Aufsatzwachbeckens in Ihr Traumbad passt. Es gibt sie in runder, ovaler, rechteckiger oder quadratischer Form. Freistehende oder in den Boden eingelassene Badewannen sowie eine bodengleiche Dusche mit Regenbrause machen Ihr Traumbad im Oriental Style perfekt.